076 – Was wenn die Toilette kaputt geht. Eine Reparatur ist oft sehr einfach möglich

HAPPY NEW YEAR

Zunächst natürlich ein „frohes neues“ …. „Willlkommen in 2018″…. „Happy new Year“. Je nachdem wann ihr den Beitrag lest ist es ganz frisch oder halt einfach ein verspätetes „neus Jahr“. 🙂

Kommen wir aber doch direkt zum Thema:

 

Thedford Cassettentoillette defekt!

Ja richtig gelesen. Nun ist auch noch unsere Toilette kaputt gegangen. Genauer die Schieberplatte unserer Cassette. 
Während unserem letzten Campingausflug, zum Glück nur ein Wochenendtrip, ist der Schieber bzw. die schwarze runde Platte kaputt gegangen. Im ersten Moment dachte ich „Na toll, nun darfste auch noch eine neue Cassette kaufen“. Aber google, dein Freund und Helfer, hat mir schnell gezeigt das es glücklicherwiese sehr einfach ist das zu reparieren. Auch weil es von Thedford schier jedes Teil als Ersatzteil gibt. Was für heutige Zeiten ja beinahe schon die Ausnahme ist. Selbst eine Explosionszeichnung der gesamten Toilette gibt es bei Thedford. Der Hammer. So kann man schnell identifizieren welche Teile man benötigt. Wichtig ist nur das man genau weiß welche Toilette man hat. Nicht das man die falschen Teile bestellt. Ich habe dann via google heraus gefunden das diese Schieberplatte an der Unterseite eine Plastiknase hat und diese gerne mal abbricht. Thedford hat da mittlerweile und erfreulicherweise nachgebessert und diese Plastiknase nachgebessert und verstärkt. Unser WoWa ist aus 2007, von daher wurde diese Schwachstelle im späteren Verlauf nachgebessert. Nur falls euch das auch mal passiert. 😉
Die Schieberplatte habe ich dann über Amazon oder Ebay bestellt. Ich glaube es war amazon da dort die Zustellung schneller und garantiert vor Weihnachten war. Wir haben eine C-403 L somit benötigten wir hier folgende Schieberplatte: Schieberblatt für Fäkalientank C-400*

Der Wechsel war dann wirklich simpel und in ca. 10-15 Minuten erledigt. Es empfiehlt sich natürlich die Cassette vorab gründlich zu reinigen und Handschuhe zu tragen. Anschliessendes reinigen und desinfizieren der Oberflächen sollte klar sein. Hantiert man hier ja an einem WC rum. 😉

Summa summarum bin ich echt froh das es hier alles als einzelnes Ersatzteil gibt und man nicht gleich eine neue Cassette kaufen muss.

 

In diesem Sinne: Wenn bei eurem WC mal was kaputt geht. Schaut erst mal nach Ersatzteilen. Denn glücklicherweise gibt es diese oft zu kaufen und die Reparatur ist ebenso simpel. 🙂

 

LG Dominic

 

PS: Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Euch entstehen keine Kosten. Ihr unterstützt damit meine Arbeit am Podcast. Vielen Dank für das verwenden der Affiliate Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.