082 – Raclette im Wohnwagen.

Raclette überbacken

Die aktuelle Folge direkt anhören

Den Podcast abonnieren

Raclette im Wohnwagen oder Wohnmobil?! Mit der Backform klappt das ohne (Platz)Probleme!

Raclette ist ein tolles Essen. Jedoch benötigt es doch einiges an Platz sobald man nicht nur zu zweit essen möchte. Da kann es schnell mal eng werden auf dem Tisch wenn da ein Raclette Grill, allerlei Zutaten wie Kartoffeln, Zwiebeln, Gurken, Salami, Speck usw. und natürlich der Raclette Käse auf dem Tisch verteilt werden soll. Von der intensiven „Geruchsbelastung“ durch den Köse ganz zu schweigen.

Ein Wohnwagen oder Wohnmobil lässt sich einerseits ja schnell lüften, aber andererseits befindet sich ja alles darin, Schlafraum, Kleider etc. Und wer möchte schon in einer Käsewolke schlafen geschweige denn „Raclette“ Kleider anziehen. 🙂

Die Backform verhindert das natürlich nicht, das es nach Raclette Käse riecht. Aber man hat zumindest das Platzproblem nicht und das tolle, letztlich benötigt man nur einen Topf.

Raclette in der Backform! Wie geht das?

Das wichtigste ist alles möglichst fein zu schneiden. Denn wenn man ganze Kartoffeln oder halbe Paprikashoten in die Backform legt dauert es nur noch länger. Und jeder, der die Form besitzt weiß das man hier eh schnell mal mit 30-45 Minuten Garzeit rechnen kann bzw. darf.
Zunächst haben wir die Kartoffeln ganz fein geschnitten. Wie mit einem feinen Hobel. Dann noch Zwiebeln, Paprika, Gewürzgurken und Speck dazu gepackt. Alles übereinander geschichtet und dann obendrauf den Raclette Käse. Das ganze dann für etwa 40-45 Minuten auf dem Gasgrill bzw. Gasherd backen lassen. Fetig ist ein feines Raclette aus einer Backform.

Habt ihr schon mal Raclette in der Backform gemacht? Wie ist eure Erfahrung? Oder habt ihr andere, spannende Rezepte, die man unbedingt mal machen sollte in der Backform? Dann schreibt das gerne in die Kommentare.

Hier noch ein paar Bilder von unserem Backform Raclette:

LG Dominic

Newsletter (Camperpost)

Melde dich hier zur kostenlosen „Camperpost“ an, wenn du keinen Tipp mehr verpassen willst. Du erhältst Sonntags immer die Vorschau über die kommenden Beiträge, exklusive Zusatzinfos und vieles mehr.

Wir halten uns an die Datenschutzbestimmungen. Deine Emailadresse wird von uns vertraulich behandelt! 

Vorsicht bei der Vermietung

DISCLAIMER:Die folgenden Beschreibungen und Aussagen stellen in keinster Weise eine Rechtsberatung dar. Für eine rechtsverbindliche Auskunft ist ein entsprechender Rechtsanwalt zu rate zu ziehen DasThema

Weiterlesen »

Fotoequipment und Kälte

Hi zusammen,gerade zur kalten Jahreszeit stellt sich ja immer wieder die Frage „Wie ist denn das beste Vorgehen wenn ich nach einer Fototour bei -10°C

Weiterlesen »

Welche Kamera soll ich mir kaufen

Hi,WOOOOOWWW ein ganz heißes Thema, oder nicht?Wer kennt sie nicht die Frage der Fragen. Egal ob Freunde, Bekannte, Familienmitglieder, Arbeitskollegen oder in Foren sowie Social

Weiterlesen »

Nudel Kraken

Unsere Kinder lieben dieses Rezept! Für uns Eltern ist das schönste, sie essen es nicht nur gerne, sie helfen hier auch gerne beim Vorbereiten mit.

Weiterlesen »

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter (Camperpost)

Melde dich hier zur kostenlosen „Camperpost“ an, wenn du keinen Tipp mehr verpassen willst. Du erhältst Sonntags immer die Vorschau über die kommenden Beiträge, exklusive Zusatzinfos und vieles mehr.

Wir halten uns an die Datenschutzbestimmungen. Deine Emailadresse wird von uns vertraulich behandelt! 

Blog & Podcast Abo Links