Campingplatzbericht – Camping Árvore in Portugal – bei Porto

Camping Árvore in Azurara, Portugal

Lage und Umgebung

Der riesengroße Campingplatz liegt direkt am Sandstrand. Er hat einen eigenen Strandzugang durch ein Tor. In 5 Minuten zu Fuß ist man am Meer. Mit dem Auto erreicht man in ca. 10 Minuten mehrere große Kaufhäuser mit Lebensmitteln und anderen Dingen wie Kleidung, Schuhe und auch einem Handyladen zum kaufen einer portugiesischen Prepaid carte. Mobiles Internet ist in Portugal ein Traum. Für 30 Euro gib es einen ganzen Monat unbegrenztes Datenvolumen! Ideal für work and travel was wir ja zur Zeit machen.

Wir haben mit dem Auto die Küste, um Árvore, in beide Richtungen erkundet. Es gibt dort viele schöne Strände und die Großstadt Porto zu entdecken.

In Porto ist man in gut 30 Minuten mit dem Auto. Leider kann man für das finden eines Parkplatzes nochmal so viel Zeit einrechnen. Zumindest wenn man mit Van und Co. unterwegs ist und aufgrund der Höhe in kein Parkhaus passt.

Sand und felsige Strände in der Umgebung.

Ein paar Schnappschüsse aus Porto 🙂

Der Campingplatz

Auf den ersten Blick, über Google Maps, sieht der Campingplatz riesen Groß aus. Und das ist er auch, allerdings findet man fast ausschließlich Mobilheime und Dauercamper. Er versprüht sehr das Ambiente einer „Kleingartenkolonie“. Der Campingplatz ist sehr schön angelegt. Mit Straßen aus Kopfsteinpflaster. Mit Wohnmobil, Van oder kleinem Wohnwagen kommt man gut überall durch. Wir mussten, mit unseren 14 Meter Gespann länge, wieder einmal abhängen und mit dem Rangierantrieb um die Kurven fahren. 

Die Parzellen haben unterschiedliche Größen. Wir hatten Glück,  als wir ankamen  waren noch fast alle Stellplätze frei,  auf dem größten hatten wir grade so Platz.

Die Sanitäranlagen waren ebenso großzügig wie der Platz und während unseres Aufenthalts immer sauber und gepflegt.

Der Platz hat einen schönen Kinderspielplatz und über die Sommermonate einen Pool. Es gibt ein Restaurant und einen kleinen Laden.

Für Kinder

Schöner großer Spielplatz unter anderem mit Kletterwand, Schaukeln und Rutsche. Im Sommer großes Schwimmbad.

Kosten

Der Campingplatz hat das ganze Jahr geöffnet. In der Nachsaison Anfang Oktober bezahlen wir für 2 Erwachsene und 2 Kinder unter 12 Jahren inklusive Strom ca. 20 Euro pro Übernachtung.

Allgemeines

  • An der Rezeption spricht man Englisch, Französisch und Portugiesisch
  • Ver- und Entsorgungsstation für Wohnmobile
  • Hunde sind erlaubt
  • WLAN
  • Duschen inklusive (keine Duschmarken)
  • Waschmaschine und Trockner gegen Gebühr
  • Restaurant
  • Direkt am Meer
  • Mit direktem Strandzugang
  • Pool im Sommer
  • Für große Wohnmobile und große Gespanne bedingt geeignet
  • Ganzjährig geöffnet

Fazit

Der Campingplatz ist in der Nachsaison günstig und liegt schön zentral um die Umgebung zu erkunden.

Link zum Campingplatz Camping Árvore in Azurara, Portugal.

Wir werden von den Campingplätzen nicht dafür bezahlt das wir über sie Berichte schreiben. Wir wollen anderen Campern mit unseren kleinen Berichten Tipps geben oder auch gegebenenfalls von dem einen oder anderen Platz abraten, wenn wir ihn enttäuschend fanden. Das gabs bisher zum Glück nur selten, dass wir uns auf einem Platz nicht wohlfühlten oder enttäuscht waren, aber es kam schon vor. Meistens hatten wir doch ein gutes Gespür und es waren bisher viele tolle Campingplätze dabei. Da aber jeder einen anderen Geschmack und andere Ansprüche hat, versuchen wir bei unseren Campingplatzberichten so objektiv wie Möglich zu bleiben und trotzdem möglichst viel Informationen über den Platz und die Umgebung mitzuteilen.

Gefällt dir der Beitrag? Oder fehlt es an einer für dich wichtigen Information? Dann hinterlasse uns doch einen Kommentar.

Liebe Grüße
Melanie und Dominic

Der Beitrag gefällt dir? Dann Teile ihn mit anderen Campern!

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter

Newsletter (Camperpost)

Melde dich hier zur kostenlosen „Camperpost“ an und du erhältst von uns regelmässig die neusten Infos rund um Camper on Tour.

Wir halten uns an die Datenschutzbestimmungen. Deine Emailadresse wird von uns vertraulich behandelt! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

One Pot Kochbuch

31 leckere und
abwechslungsreiche Rezepte

One Pot Alles aus einem Topf Das idela Camping Kochbuch