Chili con carne aus der Backform

ZUTATEN

250 g Hackfleisch
100 g Reis (ungekocht)
1 kleine Zwiebel
1/2 Paprika
100 g Mais aus der Dose
100 g Kidneybohnen
500 g Tomatenpüree
150 ml Wasser
2 TL Gemüsebrühepulver
1 TL Paprikapulver
1 TL Curry
1/2 TL Knoblauchpulver oder 1 frische Zehe
1 Löffelspitze Chilipulver

ZUBEREITUNG

Zwiebel schälen. Paprika und Zwiebel würfeln.

Etwa die Hälfte des Tomatenpürees und die Hälfte der Gewürze mit den gewürfelten Zwiebeln, Paprika und dem Hackfleisch vermischen. Diese Masse gleichmäßig unten in der Backform verteilen.

Den Reis mit den restlichen Gewürzen, Tomatenpüree und Wasser mischen und als nächste Schicht auf die Hackmasse in die Backform geben. Darauf achten das der Reis gleichmäßig verteilt ist.

Als letztes kommen noch die roten Bohnen und der Mais in die Form. Diese ebenfalls gleichmäßig verteilen.

Die Backform jetzt für 30 Minuten auf hoher Hitze auf die Gasflamme stellen. Dann noch für 10 Minuten auf mittlerer Hitze fertig garen.

Guten Appetit!

Newsletter (Camperpost)

Melde dich hier zur kostenlosen „Camperpost“ an und du erhältst von uns regelmässig die neusten Infos rund um Camper on Tour.

Wir halten uns an die Datenschutzbestimmungen. Deine Emailadresse wird von uns vertraulich behandelt! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: