Frankreich 2016 – in der Nähe von Etretat

Hallo zusammen,
heute gibt’s für euch den Campingplatzbericht von unserem ersten Stopp auf unserer Frankreich Reise.

Da wir derzeit die Artikel via Handy schreiben gibt’s Bilder später.

Erstes Ziel war die berühmte Kreideküste von Etretat, welche wirklich sehenswert ist. Unser Campingplatz war wenige Kilometer entfernt in Les Loges, Haute Normandie.

Lage

Der 4 Sterne Campingplatz „Camping L`Aiguille Creuse“ in Les Loges ist ca. 6 Kilometer von Etretat mit seiner berühmten Kreideküste und etwa 15 Kilometer von Fecamp entfernt. Aus Süddeutschland kommend erreichten wir ihn nach ca. 9 Stunden Fahrt mit unserem Gespann.

Der Platz

Der Platz ist sehr schön aufgeteilt. Ein Teil ist bebaut mit Mobilehomes. Die unterschiedlich großen Stellplätze sind durch Hecken und Sträucher parzelliert. Der Campingplatz wird von Urlaubern und Durchreisenden genutzt. So trafen wir neben Franzosen, Holländern, Belgiern auch Deutsche und Briten an.

Es gibt zwei Sanitärgebäude. Die Sauberkeit der Sanitärgebäude war gut. Das zentrale Sanitärgebäude war nachts geschlossen. Jedoch stand das Nebengebäude 24h zur Verfügung. Der Campingplatz an sich war sehr sauber und gepflegt. WC-Papier – wie in Frankreich häufig üblich – muss man selbst mitbringen. Stromsäulen stehen in unmittelbarer Nähe zu Verfügung so das 25m Kabel mit CEE-Stecker ausreichend sind. Über den Platz verteilt gibt es auch ausreichend Wasserentnahmestellen.

Das Schwimmbad ist überdacht und kann bei Bedarf durch den Betreiber geöffnet werden. Durch das Dach ist es auch bei kühlen Temperaturen schön warm (Wassertemperatur ca. 26C) . Der Pool ist Kindersicher umzäunt.

WLAN ist kostenpflichtig vorhanden und hat einwandfrei funktioniert.

Für Kinder

Auf dem schön angelegten Spielplatz mit Klettergerüsten, Schaukel, Rutschen, Volleyballfeld, Tischtennisplatte und dem Highlight unserer Kinder – eine Riesen Hüpfburg – hatten die beiden viel Spaß.

Fazit

Ein sauberer und schöner Campingplatz nur wenige Kilometer von Etretat entfernt. Freundliche Betreiber und Mitarbeiter. Toll ist das man sich auf französisch, englisch oder deutsch verständigen kann. Bei Ankunft erhält man auch ein ganzes Heft mit großteils  kostenpflichtigen Ausflugsmöglichkeiten. Mit diesem Heft ist es möglich diverser Vergünstigungen zu erhalten. Der CP ist Kinderfreundlich. Hunde sind erlaubt und man hat nicht den Eindruck sie seien lediglich geduldet. Für uns ein hundefreundlicher CP. Wenn wir nochmals nach Etretat gehen sollten würden wir sicherlich wieder diesen CP ansteuern.

Bei Fragen, fragen.

Hier noch der Link zur Sebsite des CP: http://www.campingaiguillecreuse.com

Liebe Grüße aus Frankreich

Dominic & Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.