Gemüsereis aus dem Omnia

Heute gibt es mal ein Beilagen Rezept aus dem Omnia. Zum Gemüsereis passt zum Beispiel eine helle Soße und Fisch. Wir haben ihn mit einer Käse Soße und Eiern gegessen.

ZUTATEN

1 Tasse Reis (ungekocht)
1 Tasse Tiefkühl-Erbsen
1 Tasse Kohlrabi
2 Tassen Wasser
1 TL gekörnte Brühe
1 TL Salz

Wir haben normale große Tassen mit ca. 300 ml Inhalt benutzt.

ZUBEREITUNG

Kohlrabi schälen und in Würfel schneiden.
Tiefkühl Erbsen kurz mit warmem Wasser spülen. Den Reis ebenfalls mit Wasser spülen.

Alle Zutaten außer dem Wasser in einer Schüssel gut vermischen. Dann in den Omnia geben. Jetzt langsam das Wasser dazu gießen. Darauf achten das alles ziemlich gleichmäßig verteilt ist.

Den Gemüsereis für 20 Minuten bei hoher Hitze aufs Gas. Dann noch für 15 Minuten bei schwacher Gasflamme ziehen lassen.

Guten Appetit!

Newsletter (Camperpost)

Melde dich hier zur kostenlosen „Camperpost“ an, wenn du keinen Tipp mehr verpassen willst. Du erhältst Sonntags immer die Vorschau über die kommenden Beiträge, exklusive Zusatzinfos und vieles mehr.

Wir halten uns an die Datenschutzbestimmungen. Deine Emailadresse wird von uns vertraulich behandelt! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spreadshirt Shop

Beispiele

Newsletter (Camperpost)

Melde dich hier zur kostenlosen „Camperpost“ an, wenn du keinen Tipp mehr verpassen willst. Du erhältst Sonntags immer die Vorschau über die kommenden Beiträge, exklusive Zusatzinfos und vieles mehr.

Wir halten uns an die Datenschutzbestimmungen. Deine Emailadresse wird von uns vertraulich behandelt! 

Blog & Podcast Abo Links

Eröffnung

unseres Spreadshirt Shops

15%

Sparen

Rabattcode ist direkt im Shop verfügbar!