Mehr Platz auf dem Dach mit dem Frontrunner Slimline 2

Frontrunner Slilmline Dachträger

Die aktuelle Folge direkt anhören

Den Podcast abonnieren

Dachgepäckträger verschaffen einem mehr Ladefläche. Mehr Stauraum dann noch mit einer Dachbox. Nur ist es oft so das diese zwei Querträger dann auch gleich voll sind. Wer mehr Staufläche oder auch flexiblere Verstaumöglichkeiten benötigt, dem möchte ich den Frontrunner Slimline Dachträger ans Herz legen. Wir haben einen solchen auf unserem Multivan montiert bevor wir letztes Jahr für vier Monate losgezogen sind. Grund war, dass wir ggf. mehr Staufläche benötigen könnten und nicht nur das Dachzelt auf den zwei normalen Trägern montiert haben wollten. Der Dachträger von Frontrunner geht über die ganze Dachfläche.

Richtigen Träger auswählen

Bevor man sich einen Träger bei Frontrunner bestellt unbedingt auf die Auswahl achten. Ich kann hier jetzt nur für den VW Multivan sprechen. Für ebendiesen gibt es den Träger zum Beispiel für den langen Radstand und für den kurzen. Wenn man sich nicht sicher ist, lieber bei Frontrunner nachfragen. Des Weiteren ist beim Multivan zu beachten, das sich der Träger bei Fahrzeugen mit C-Schienen nicht montieren lässt.

Montage des Slimeline II

Da der Dachträger sehr groß ist und am besten auf dem Boden vormontiert wird, empfiehlt es sich, etwas Platz zu haben. Aufgrund der Größe und der vielen einzelnen Elemente ist man mit der Montage des Trägers auch eine Weile beschäftigt. Die Anleitung sollte in Ruhe durchgeschaut und die Teile entsprechend sortiert werden.
Weiterhin ist zu beachten, das man etwas Silikon bereithält um die Schraublöcher, wo der Träger am Dach verschraubt wird, abzudichten. Sonst läuft einem das Wasser in den Zwischenrahmen. Frontrunner selbst hat Kunststoff Abstandshalter. Ich habe mir aus Teichfolie kleine Unterleggummis zurechtgeschnitten damit die Kunststoff-Abstandshalter nicht direkt mit dem Lack verprasst werden. (Siehe Fotos)

Spätenstens für die Endmontage muss man zu zweit sein, um den Slimline Träger aufs Dach zu bringen. Empfehlenswert ist es auch, das Dach sicherheitshalber mit Decken, abzudecken. Falls einem der Träger abrutscht, knallt er nicht direkt auf das Autodach.

Flexibilität des Frontrunner Dachträger

Größter Vorteil der Frontrunner Slimeline Träger ist natürlich die Flexibilität, die man gewinnt. Man hat nun massig Platz auf dem Dach um alles mögliche zu verstauen. Wir haben unser Dachzelt recht weit nach vorne gepackt um bei Gelegenheit im hinteren Bereich noch eine Alukiste oder Schlitten zu verstauen.

Das Tolle an dem System von Frontrunner ist, man benötigt nicht immer irgendwelche speziellen Sonderhalterungen, um irgendetwas zu befestigen. Denn jeder einzelne Querträger ist mit einer T-Nut für M8 Gewindeschrauben versehen. Und M8 Gewindeschrauben sind nun wirklich kein Sonderzubehör. Die bekommt man in jedem Baumarkt.

Somit kann man schier alles mögliche aufs Dach schrauben. Oder man kauft sich noch passende Ringösen und schraubt diese fest. Damit kann man dann mit Spanngurten auch unförmige Sachen festzurren.

Frontrunner bietet auch eine Menge an passendem Zubehör. Alles für outdoor natürlich. So kann man sich sogar noch einen Tisch zwischen Autodach und Dachträger einbauen und dort verstauen. Die Möglichkeiten sind enorm was Frontrunner alles bietet.

Wir wollten letztes Jahr in Portugal eine Solardusche aus einem Abwasserrohr aufs Dach bauen. Leider hatten wir in den portugiesischen Baumärkten kein passendes Rohr, vom Durchmesser her gefunden. Sonst hätten wir uns da eine DIY Solardusche aufs Dach gebaut. Denn wie bereits gesagt, durch die Standard M8 T-Nuten, ist es ein Kinderspiel sich alles mögliche aufs Dach zu schrauben.

Fazit

Die Montage des Slimline Träger erfordert etwas Zeit und ist aufgrund der Größe und des Gewichtes auch nicht mal eben so erledigt. Für die Endmontage auf dem Dach sollte man zu zweit sein.

Größter Vorteil ist zum einen der Platzgewinn auf dem Dach als zusätzliche Staufläche UND durch die T-Nuten mit normalen M8 Muttern sehr einfach und flexibel in der Erweiterung. Frontrunner selbst bietet natürlich auch ein enormes Sortiment an Zubehör an. Was man da alles auf das Autodach packen kann ist erstaunlich.

Bilder

Links

Website Frontruner: https://www.frontrunneroutfitters.com/de/de/

Slimline II Dachträger Multivan T6: https://www.frontrunneroutfitters.com/en/de/vw-t5-transporter-roof-rack-2003-current.html?geo-redirect=off&gclid=CjwKCAjw7e_0BRB7EiwAlH-goIFbPeXmShEJMbq7QuZRwV9DkH4htBDmv1LPZuRlAKJgohpmQTh4GRoC5nkQAvD_BwE

LG Dominic

Der Beitrag gefällt dir? Dann Teile ihn mit anderen Campern!

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter

Newsletter (Camperpost)

Melde dich hier zur kostenlosen „Camperpost“ an und du erhältst von uns regelmässig die neusten Infos rund um Camper on Tour.

Wir halten uns an die Datenschutzbestimmungen. Deine Emailadresse wird von uns vertraulich behandelt! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

One Pot Kochbuch